22.01.2017: SpVgg. Sterkrade-Nord – SV Hönnepel-Niedermörmter

22.01.2017
Nordler-Park
SpVgg. Sterkrade-Nord – SV Hönnepel-Niedermörmter 2:2
Testspiel
Zuschauer: etwa 150 (Auslastung: 5,00%)/Gäste: etwa 30 (20,00%)

Der Nordler-Park

Der Nordler-Park

Die Mission „Heimatkreis kennenlernen“ geht in die nächste Runde. Der Oberligist aus Kalkar, der SV Hönnepel-Niedermörmter 1951, testete beim Landesligisten SpVgg. Sterkrade-Nord 20/25. Das Spiel ging rasant los und nach gerade einmal 12 Minuten stand es bereits 2:1 für die Gastgeber. Danach flachte das Spiel aber ab und beide Mannschaften kamen nur noch selten gefährlich vor das gegnerische Tor. Kurz vor Abpfiff fiel jedoch noch der Ausgleichstreffer zum 2:2. Für die Trainer war das Spiel als ein frühes Testspiel wohl gut, jedoch war man als Zuschauer zwischenzeitlich doch eher gelangweilt. Immerhin war das Wetter gut.

Die überdachte Stehplatztribüne.

Die überdachte Stehplatztribüne.

Der Ground ist für die Spielstätte eines Landesligisten gut ausgebaut. Er besitzt eine kleine überdachte Stufentribüne, eine große Terrasse vor dem Vereinsheim und einen Erdwall, von welchem aus man einen schönen Gesamtüberblick auf das Spielfeld hat, auf der einen Seite und eine unüberdachte Sitzplatztribüne auf der anderen Seite. Auf der gesamten Anlage haben sich geschätzt 150 Zuschauer (offizielle Zahlen gibt es nicht oder ich habe sie nicht gefunden) aufgehalten. Also für ein Testspiel schon recht viel, wirkte auf der Anlage dennoch irgendwie leer.

Mehr Fotos: https://www.facebook.com/pg/Tikus09Blog/photos/?tab=album&album_id=1056617574442788

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s