16.10.2016: SSVg Velbert – VfB Homberg

16.10.2016
Stadion zur Sonnenblume
SSVg Velbert – VfB Homberg 2:3
Oberliga Niederrhein
Zuschauer: 280 (Auslastung: 4,47%)/Gäste: ~50 (17,86%)

Stadion zur Sonnenblume

Stadion zur Sonnenblume

„Der ist drin! Doch nicht… scheiße!“

Ein Stadion, welches ich eigentlich schon letztes Jahr im Dezember für die Regionalliga-Partie der SSVg Velbert gegen die U23 des BVB aufsuchen wollte. Witterungsbedingt musste das Spiel verschoben werden und fand im April an einem Tag statt, an dem ich einen anderen Termin hatte… doof gelaufen. Da ich aber sowieso vor hatte, die Oberliga Niederrhein zu komplettieren und Velbert so gut in die „Kreis Mettmann-Woche“ (Sonntag 09.10. Ratingen, Mittwoch 12.10. Hilden, Samstag 15.10. Baumberg bzw. Monheim/Rhein) passte, habe ich das Spiel gegen den (immerhin auch schwarz-gelben) VfB Homberg für diesen Sonntag auf dem Plan stehen gehabt. Anreise mit Bus und Bahn ist zwar mies, aber das Stadion entschädigt dafür.

Heimstehplätze

Heimstehplätze

Das Ende der 1960er Jahre erbaute Stadion wirkt bis auf einige Kleinigkeiten wie in der Zeit stehen geblieben. Gerade einmal die Sitzschalen im überdachten Teil der Haupttribüne wirken moderner. Rund um das in einem Tal gelegene Stadion stehen unzählbar viele Bäume, was sich schön in das Gesamtbild des Stadions einfügt.

Auch das Spiel war sehenswert, vor allem weil der Außenseiter aus Homberg gut spielte und sogar mit einer verdienten 2:0-Führung in die Halbzeit ging. Auch die zweite Halbzeit war es ein gutes Spiel, wobei Velbert jetzt die bessere Mannschaft war. Half nur nichts, weil nach knapp 60 Minuten hieß es 0:3. Zitat eines Homberg-Fans kurz danach: „Also das Unentschieden sollte jetzt sicher sein.“. Und, er behielt zumindest mit seiner Vorahnung, dass es noch mal eng wird, recht, denn die Velberter trafen noch zwei mal danach und machten jede Menge Druck. Dennoch konnte der Aufsteiger aus Homberg am Ende feiern, weil den Velbertern am die Zeit ausging. Insgesamt würde ich sagen, dass das Ergebnis nicht unverdient war, auch wenn es am Ende genauso gut auch ein Unentschieden hätte sein können.

Mehr Fotos: https://www.facebook.com/Tikus09Blog/photos/?tab=album&album_id=962425207195359

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s